22. Februar 2021

Drachensteigen und Pizza essen | Portugaltagebuch 2

Konstantin Mikulitsch

Die Zeit verrinnt hier wie im Nu. Die letzten zwei Wochen haben wir mit Strandspaziergängen, Wäschewaschen, Lernen und Kochen verbracht. Für ein paar Tage waren wir auf einem Campingplatz. Dort gab es heiße Duschen. Und vegane Käsepizza (what?) – ja, war ein Glücksfall für uns.

Ich arbeite weiterhin an meinem MiniWorkshop (Falls du ihn noch nicht gekauft hast kannst du das hier machen), nebenbei lese ich historische Krimis (falls jemand von euch die Bücher von Beate Maly noch nicht kennt, die kann ich nur empfehlen).

Hier ist ein Video mit ein paar Aufnahmen der letzten 2 Wochen:


Ich freue mich über deinen Kommentar! Falls du Fragen hast, zu unserer Reise oder fotografischer Natur, nur zu! Alles liebe, Konstantin.

4 Kommentare

  1. Helene

    WOOOOW!!!! SO TOLL! Wunderschön! Ich freu mich so, dass ihr so eine tolle Zeit habt!

    Antworten
  2. Stefanie

    Puh, du hast mich mit den Fotos kurz nach Portugal geholt danke dafür!
    Es geistert schon lange in meinem Kopf herum aber wenn ich die Bilder von eurem Alltag sehe, weiß ich das ich das mit meiner Familie auch machen werde. Ich baue noch an der Basis, aber das wird bald möglich sein!
    Danke für eure Inspiration und dass ihr andere daran teilhaben lasst!

    Antworten
  3. Henrike

    So schön!
    Genießt die Tage und ich freue mich, Euch wieder zu sehen!
    Bussis an alle, inkl. Cosmo!
    Mama/Gigi/Oma-Gigi

    Antworten
  4. Sigrid

    Das muss eine wunderbare Erfahrung gewesen sein, die ihr in Portugal gemacht habt!
    Das kann euch niemand weg nehmen. Soooo schöne Fotos, da spürt man die Sonne und die Wärme!
    Danke fürs teilhaben daran

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

weitere Artikel

Related

#pridepoelten

#pridepoelten

"It still strikes me as strange that anyone could have any moral objection to someone else's sexuality. It's like telling someone else how to clean their house." River Phoenix Im Juni 1969 kam es nach einer Razzia der Polizei im Stonewall Inn in der Christopher Street...

mehr lesen
Plötzlich Veganer

Plötzlich Veganer

Disclaimer: Ich will hier niemanden belehren. Sondern nur meinen Weg zeigen - denen, die das interessiert. Oder denjenigen, die vielleicht schon einmal daran gedacht haben, auf rein pflanzliche Ernährung umzusteigen. Du kannst ja deinen eigenen Weg gehen. Whatever....

mehr lesen
Personal-Branding-Session für die Framechangers

Personal-Branding-Session für die Framechangers

Mit einer Personal-Branding-Session können wir Unternehmer:innen helfen, sich von ihrer besten Seite zu zeigen. Wenn ich selber mit anderen Firmen - aber auch Privatpersonen - zu tun habe, schaue ich mir zu allererst einmal deren Fotos im Internet an. Ob auf der...

mehr lesen

Lass uns Freunde werden!

Bevor du gehst und wir einander nicht wiedersehen: melde dich doch zu meinem Newsletter an und hol dir deinen Portraitguide, in dem du erfährst, wie deine Portraitsitzung bei uns ablaufen könnte. Du kannst dich jederzeit wieder von unserem Newsletter abmelden, versprochen!

Super, vielen Dank!

Pin It on Pinterest

Share This